Offen Denken

offen denken Die Freiheit, offen zu denken
offen denken Erfahrungen mit offenem Denken
offen denken offen und unvoreingenommen denken
offen denken Die Quelle für göttliches Denken


Erfahrungen mit dem offenen Denken

Ich bin dankbar, dass wir in einem Land leben, wo wir frei sind, fast völlig offen zu denken. Wir können frei wählen, wovon wir unsere Gedanken beeinflussen lassen. Ich verzichte z.B. ganz bewusst auf Fernsehen, weil ich erkannt habe, dass diese Medium meine Gedanken in keine guten Bahnen führt.

Von Klein auf war ich wissbegierig und ließ mich im Denken in allerlei Richtungen führen. Ich war stets für vieles sehr offen und probierte vieles aus. Unsere Gedanken werden einerseits von äußeren Umständen beeinflusst. Wir sind andererseits jedoch frei zu wählen, in welche Richtungen wir unser Denken öffenen wollen.

Da ist es naheliegend, wenn wir versuchen, unsere Gedanken auf schöne Erlebnisse, Gefühle und die guten Aspekte des Leben zu lenken, um Gutes zu erfahren.

Offen und unvoreingenommen Denken

Es ist wunderbar, wenn du über die Fähigkeit verfügst, offen, d.h. unvoreingenommen zu denken. Offen denken schließt realistisches Denken nicht aus, im Gegenteil!

Es gibt jedoch eine klare Grenze, die das offene Denken niemals überschreiten kann. Wir dürfen nicht dem Trugschluss verfallen, dass unser Denken, Fühlen und Glauben unsere Realität in jeder Hinsicht bestimmt. Unsere Lebensrealität ist nicht nach allen Seiten hin offen, sondern sie ist begrenzt. Z.B. endet das Erdenleben zwangsläufig mit dem Tod. Unsere äußeren Lebensumstände, insbesondere die Natur und die Menschen, die uns umgeben können wir nur zu einem äußerst kleinen Teil mit offenem Denken beeinflussen.

Zunächst gilt, es mit Hilfe unseres Denkens auszuloten, worin eigentlich unsere Realität besteht und wie sie entstanden ist. Es ist überaus lohnend, wenn wir unser Denken für die Realität des Lebens öffnen, nämlich, dass diese Welt ein Geschöpf Gottes ist und dass wir Menschen Geschöpfe Gottes und erlösungsbedürftig sind.

Die Quelle, die unser Denken offen machen für die Erkenntnis Gottes

Über den Ursprung und die Natur unserer Realität erhalten wir aus der Bibel die zuverlässigsten Informationen.

Ich lasse mein Denken nun seit dem Jahr 2010 überwiegend von dem Wort Gottes leiten. Bist auch du offen für die Frage nach dem Sinn des Lebens und die Suche nach Gott? Ich empfehle auch dir wärmstens, die Quelle deiner Gedanken bewusst zu wählen!

Die wahrhaftigste und einzig göttliche Quelle unserer Gedanken ist das geschriebene Wort Gottes, die Bibel. Darin erfahren wir, warum es den Tod gibt, was nach dem Tod kommt und warum diese Welt von Gott getrennt ist und wie Gott in diese Welt gekommen ist um für uns, auch für dich zu sterben.

Gestatte es dir, offen darüber nachzudenken, warum Jesus am Kreuz gestorben ist! Warum er ohne Sünde lebte und obwohl er die Zeichen und Wunder tat, die nur Gott tun kann, sich dennoch von den Menschen hinrichten ließ. Wenn du dein Denken für die Person Jesus Christus öffnest und alle Voruteile diesbezüglich beiseite legst, so kannst auch du zu der alles völlig veränderte Erkenntnis Gottes gelangen. Auf diesen Seiten findest du viele Erfahrungsberichte, was Gott alles an mir getan hat und wie ich ein Kind Gottes wurde.

Tobias, Redaktion Lernen Fühlen Verstehen


Wie ich ein Kind Gottes wurde, das in den Himmel kommt:
unsichtbare welt video
Die Bibel im Gesamtüberbilck (20 Min.)
Eine Zusammenfassung der Bibel

Lesetipps

In unserem Artikel
Selbstmord, Suizid-Ursachen finden Sie die häufigsten Ursachen für Selbstmord
Das schreckliche Phänomen der Selbstmord-Attentate: Warum Menschen zu Selbstmordattentätern werden.
Kommt ein weltweiter Bewusstseinssprung auf uns zu oder ist doch alles ganz anders als viele denken?
Bewusstseinssprung
Wie ein Kind Gottes
betet
Ein erhellender Erfahrungsbericht: "Einmal Hölle und zurück"
Die Basis für optimale Lebensentscheidungen
Warum die Bibel wahr und Gottes Wort sein muss
Gibt es Aliens?
Spannender Erfahrungsbericht eine ehemaligen Hindu Priesters: Meine Suche nach Wahrheit
Aus einem Briefwechsel
Wer ist Gott?
Was können wir über die Zukunft der Erde wissen?
offen denken
lernen fühlen verstehen neuste artikel offen denken neuste kommentare lernen fühlen verstehen lernen fühlen verstehen video tipp der woche lernen fühlen verstehen offen denken lernen fühlen verstehen video-tipp Weltgeschichte Video

Selbstmord, Ursachen für Suizid

Warum Menschen Selbstmordattentäter werden

Was kommt nach dem Tod durch Selbstmord?

Hilfe bei Selbstmordabsichten

Bewusstseinssprung

Sind wirklich alle Engel lieb?

Selbstliebe ein guter Weg?

wie bekommt man den Geist Gottes und wie wirkt er?

Rettung aus Geister- Angst- u. Spukphänomenen

Warum erleben wir soviele Katastrophen auf der Erde?

lernen fühlen verstehen

Warum wir Bibeln gratis versenden

Webseiten durchsuchen: